Beautyblender vs. Pinsel

Da ich letztes Mal das kleine Testpaket bekommen habe möchte ich es für euch durchtesten und die Ergebnisse zeigen. Heute habe ich für euch den Vergleich von den beiden Auftragsmethoden mit Beautyblender und Pinsel. Ich habe vor dem Auftragen von Foundation BB Creme auf dem gesamten Gesicht verteilt. Ihr seht also rechts die Haut nur mit BB und links Grundierung mit dem Beautyblender appliziert, der vor dem Benutzen angefeuchtet und gut ausgewrungen wurde.

Das Ergebnis ist streifen- und fleckenfrei, die Auftragungsmethode ist tupfend, am Anfang kann man auch Streichbewegungen machen aber zum Schluss muss man Tupfen, damit die Foundation mit der Haut verschmilzt.






































Zum Vergleich habe ich auf diesem Bild die Foundation auch mit meiner üblichen Methode, dem Pinsel, aufgetragen. Man sieht keinen Unterschied im direkten Vergleich, was also belegt dass sich beide Methoden hervorragend zum Applizieren eignen. Es kommt also auf den persönlichen Geschmack an. Ich Bleibe beim Pinsel da ich die kreisenden Bewegungen des Pinsel lieber mag als die Tupfenden des Beautyblenders.






































Übrigens den Cleanser für vom und für Beautyblender habe ich anschließend auch getestet. Der Reiniger macht seinen Job aber auch nicht besser als eine gewöhnliche Flüssigseife. Meine Empfehlung: Spart euch das Geld dafür und benutzt übliche Flüssigseife vom Dealer eures Vertrauens :)))))



















Follow my blog with Bloglovin


Kommentare:

  1. cooler Beitrag ! Sagmal die BB Cream von Clinque hat die eine Tönung mit drin oder ein Bräuner?
    Und den Beauty Blender ist das der von Douglas oder von DM?

    liebste Grüße

    http://meeoos-traum.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Super interessanter Beitrag. Ich habe die Bilder aufmerksam verglichen.

    LG Grace

    AntwortenLöschen
  3. Nein die BB Creme ist eher sehr hell, zumindest der Ton den ich habe (schade 02) allerdings wirkt sie aufgetragen transparent/durchsichtig und der Beautyblender ist der Original, bei Douglas gibt es den aber meines Wissens nach nicht, sondern in einigen anderen Onlineshops wie hier: http://www.kultkosmetik.de/marken/beautyblender/beautyblender-ultimate-make-up-sponge.htm

    Freut mich wenn ich euch damit helfen konnte :)

    AntwortenLöschen
  4. sehr interessanter Post.
    Ich finde das ergebnis mit dem BeautyBlender schöner.

    LG Bibi
    Like a Wish

    AntwortenLöschen
  5. Sieht eigentlich gleich aus, aber trotz allem bleib ich lieber beim Pinsel.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs folgen auf Bloglovin. Hab dir natürlich gleich zurück gefolgt. Hoffe wir bleiben in Kontakt.

      xx Mira

      Löschen
  6. Sieht ja toll aus. Ich persönlich patsche immer mit meinen Fingern im Gesicht rum. :D Habe aber schon länger über die Anschaffung eines Pinsels nachgedacht. :)

    Alles Liebe,
    Sabrina

    AntwortenLöschen